Füchse lügen nicht

Kinderstück von Ulrich Hub
Regie: Steffi Bäumer-Enzen

„Ist das laaangweilig“

Am Flughafen herrscht Chaos. Nichts geht mehr. Im Warteraum sitzen Pandabär, Gans, Affe, Hund, Tiger und zwei Klonschafe auf ihren Koffern, sind gereizt, gehen sich gegenseitig auf die Nerven und langweilen sich.
Der Hund vom Sicherheitsdienst kann ihnen nicht weiterhelfen. Da taucht plötzlich der Fuchs auf und bringt Stimmung in den Laden. Mit seinen Lügen gewinnt er schnell das Vertrauen der Tiere. Doch als sie merken, dass er ihre Reisepässe gestohlen hat, glauben sie ihm kein Wort mehr. Auch nicht, als er sie vor der nahenden Flughafen-Katastrophe retten will. Aber nicht nur der Fuchs lügt. Auch alle anderen Tiere nehmen es mit der Wahrheit nicht so ganz genau.

Sie wollen Freunde werden, aber ist das überhaupt möglich, wenn sie nicht ehrlich zu einander sind?

Zum ersten Mal führt die Freilichtbühne Billerbeck mit Ulrich Hubs rasanter Komödie über süße Lügen und bittere Wahrheiten ein Studiostück für Kinder auf.

Tickets erhalten Sie ab sofort telefonisch (02543-1020) oder per Mail:

Vorstellungstermin und gewünschte Anzahl an Tickets an [email protected]

Freie Platzwahl

Aufführungsort:
Freilichtbühne Billerbeck
Weihgarten 17
48727 Billerbeck
STUDIOBÜHNE

Eindrücke

Meinungen zum Stück

Du hast dieses Stück bereits gesehen? Wir geben alles für unser Publikum, und sind wahnsinnig neugierig, wie es dir gefallen hat. Wir freuen uns über Feedback.

Deine Meinung zum Stück

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mit dem Abensenden stimme ich den Datenschutzbestimmungen zu.