Der letzte der feurigen Liebhaber

Fremdgehen?! – Sowas hat Barney noch nie gemacht! Seit 23 Jahren ist der solide Fischrestaurantbesitzer verheiratet. Doch der Monogamie überdrüssig, ständig nach Fisch riechend träumt er von einem Seitensprung. Er schmiedet einen Plan: Der Möchtegern-Don Juan lädt sich in Mutters leere Wohnung Damen ein – und das Fiasko nimmt seinen Lauf: Die eine ist verheiratet und von noch größerer Lust am Abenteuer gepackt. Die nächste ist eine durchgedrehte Schauspielerin und die Dritte eine ausgemachte Melancholikerin. Doch dann tritt Barneys Ehefrau auf den Plan…

Autor Neil Simon ist der Weltmeister rasanter Komödien: Stücke wie Ein seltsames Paar oder Barfuß im Park stammen aus seiner Feder. Sonny Boys lief 2013 mit großem Erfolg auf der Studiobühne der Freilichtbühne.

Komödie von Neil Simon
Deutsch von Willy H. Thiem

Eindrücke

Meinungen zum Stück

Wow, grandios, phänomenal, witzig, charmant, überdreht, direkt, mit wahnsinnig viel Wortwitz und perfekter schauspielerischer Leistung – danke für den tollen Abend beim letzten der feurigen Liebhaber!

– Diana L.

Wieder mal eine fantastische Vorstellung mit einer grandiosen Leistung der beteiligten Schauspieler. Jeder/r einzelne charakterlich top besetzt und super heraus gearbeitet. Seit 2011 sind wir jedes Jahr dabei gewesen und immer wieder von der Professionalität begeistert. Vielen Dank und weiter so… wir freuen uns jetzt schon aufs nächste Jahr

– Monika und Jochen

Deine Meinung zum Stück

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mit dem Abensenden stimme ich den Datenschutzbestimmungen zu.

Aufführungsrechte Deutscher Theaterverlag, Weinheim

Hinweis zum Vorverkauf

Tickets für "Füchse lügen nicht" können aktuell ausschließlich telefonisch (02543-1020), per Mail (an [email protected]) oder an unseren Vorverkaufsstellen reserviert und gekauft werden!