Aufguss

Autor: René Heinersdorff
Regie: Cornelius Demming

Ein aufgussreiches Wochenende im Wellness-Hotel sollte es eigentlich werden: Dieter, erfolgreicher Waschmittelhersteller und Self-Made-Man, möchte seiner Lebensgefährtin Mary ein ganz besonderes Geschenk machen - dies erfordert allerdings einige Überredungskünste. Und Lothar, der Chef einer florierenden Kinderklinik, möchte ein ganz besonderes Geschenk bekommen - dies wiederum verlangt diplomatisches Geschick und Diskretion. Zur Tarnung muss ihn seine Assistentin Emelie begleiten.

Zwischen Sauna und Dampfbad kreuzen sich ihre Wege und mit jedem Aufguss steigert sich die Zahl der Missverständnisse, bis die ganze Bademanteldiplomatie kurz vor dem Kollaps steht. Als dann auch noch ein Fremder mit dem geheimnisvollen Namen „The Brain“ auftaucht, steigt die Temperatur deutlich über den Siedepunkt.
Bringt er Klärung in das Chaos oder das Tauchbecken endgültig zum Überlaufen...?

Meinungen zum Stück

Du hast dieses Stück bereits gesehen? Wir geben alles für unser Publikum, und sind wahnsinnig neugierig, wie es dir gefallen hat. Wir freuen uns über Feedback.

Deine Meinung zum Stück

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mit dem Abensenden stimme ich den Datenschutzbestimmungen zu.

AHN & SIMROCK Bühnen- und Musikverlag GmbH, Hamburg